"SAE" ist die Abkürzung für "Society of Automotive Engineers". Diese Vereinigung von Ingenieuren aus der amerikanischen Automobilindustrie stellt eine unabhängige Gesellschaft dar, die für die Normung und Klassifizierung im amerikanischen Automobilbau verantwortlich zeichnet. Unter anderem hat es die "SAE" auch übernommen, die Kfz-Motoren- und Getriebeöle weltweit in Viskositätsklassen festzulegen.

Die SAE-Viskositätsklassen sind nur ein Maß für die Zähflüssigkeit der Schmieröle und geben keine Aussage über die Qualität und Zusammensetzung der Motoren- und Getriebeöle.

 

Es gibt folgende Viskositätsklassen:

Einbereichs-Motorenöle
ViskositätsklasseAnwendungsbereich bezogen auf Klimazone bzw. JahreszeitAnwendungsbereich bezogen auf ca. Außentemperatur
SAE 0W Winteröl unter -35°C
SAE 5W Winteröl unter -30°C
SAE 10W Winteröl 0 bis -20°C
SAE 15W Winteröl -15 bis +20°C
SAE 20W-20 Winter-Sommeröl, je nach Klimazone -10 bis +20°C
SAE 25 Winteröl in klimatisch milden Zonen 0 bis +30°C
SAE 30 Sommeröl 0 bis +30°C
SAE 40 Sommeröl, Einsatz in südlichen Ländern +15 bis +40°C
SAE 50 Sommeröl, Einsatz in tropischen Ländern oberhalb +40°C
 
Mehrbereichs-Motorenöle
ViskositätsklasseAnwendungsbereich bezogen auf Klimazone bzw. JahreszeitAnwendungsbereich bezogen auf ca. Außentemperatur
SAE 0W/30 Ganzjahresöl unterhalb -30 bis +30°C
SAE 0W/40 Ganzjahresöl unterhalb -30 bis +40°C
SAE 5W-30 Ganzjahresöl unterhalb -20 bis +20°C
SAE 5W-40/50 Ganzjahresöl unterhalb -20 bis +40°C
SAE 10W-30 Ganzjahresöl -20 bis +20°C
SAE 10W-40/50 Ganzjahresöl -20 bis +40°C
SAE 15W-40/15W50 Ganzjahresöl -15 bis +40°C
SAE 20W-50 Ganzjahresöl -10 bis +40°C
 
Kfz-Getriebeöle: Einbereichs-Getriebeöle
ViskositätsklasseAnwendungsbereich bezogen auf Klimazone bzw. Jahreszeit
SAE 70W Sonderöl für nordische Länder
SAE 75W Winteröl
SAE 80W Winteröl
SAE 90 Sommeröl
SAE 140 Sommeröl für spezielle Einsätze
 
Kfz-Getriebeöle: Mehrbereichs-Getriebeöle
ViskositätsklasseAnwendungsbereich bezogen auf Klimazone bzw. Jahreszeit
SAE 75W-90 Ganzjahresöl
SAE 75W-140 Ganzjahresöl
SAE 80W-90 Ganzjahresöl
SAE 85W-140 Ganzjahresöl/Sommeröl
SAE 20W-20 Winter-Sommeröl, je nach Klimazone
 

Anmerkung:
Bei Kfz-Getriebeölen wird die Auswahl der SAE-Klasse seltener nach der Klimazone bzw. Außentemperatur getroffen sondern nach der Getriebeart, z.B. Schaltgetriebe, Antriebsachse, Außenplanetenachse usw. Deswegen ist die Herstellervorschrift verbindlich einzuhalten. Einbereichsöle sind nur für einen SAE-Bereich ausgelegt. Mehrbereichsöle umfassen mehrere SAE-Bereiche.